Angaben zum Transport

Informationen zum Transport

Wir bemühen uns darum, unsere Transportmethoden so umweltverträglich wie möglich auszuwählen, weshalb die LKW-Palette für uns den einzig möglichen Versandweg darstellt.
Auch die Qualität ist ein Kriterium für diesen Transportweg, denn wir arbeiten mit Kühltransportern, um die frischen Produkte wie Orangen aber auch die verarbeiteten Produkte bei einer idealen, kontrollierten Temperatur transportieren zu können.
Der Transport auf einer Palette (in der Regel eine EU Palette, 120 x 80 mm) bedingt allerdings eine Mindestbestellmenge, die Euch jedoch bitte nicht abschrecken soll.

Mindestbestellmenge
480 kg*
* = ca. 40 Kisten Orangen

Die Transportkosten sind in den Preisen unserer Produkte (siehe Produktliste) nicht enthalten und müssen hinzugerechnet werden. Die Transportkoste sind mengenabhängig und sinken je nach Bestellmenge.

Aufpreis für Transport

  frische Produkte
ab mind. 480 kg 34%
ab 1.201 kg 32%
ab 1.601 kg 30%
ab 2.401 kg 28%
  verarbeitete Produkte
grundsätzlich 17%


Wir bemühen uns für Österreich & Deutschland Logistikpartner aufzubauen, mit denen wir langfristig und partnerschaftlich zusammenarbeiten können.


Der perfekte Anlieferort…
Wenn wir ein bisschen träumen dürfen, würden wir Euch gerne beschreiben, wie der perfekte Anlieferort für uns (und natürlich auch für Euch) aussehen würde und warum.

  • Ein zentraler Ort in der Nähe von einer Autobahn, der über eine Hebebühne (1,20 – 1,40 m) und einen Gabelstapler verfügt.
    So sind wir nicht darauf angewiesen, dass die Spedition uns Hebebühne und / oder Gabelstapler zur Verfügung stellen muss und sind flexibler und kostengünstiger.
  • Ein großer LKW (15 m) kann diesen Ort problemlos anfahren und dort halten, entladen und wenden.
    Vielleicht gibt es ja eine Firma, einen Naturkostladen oder eine Bäckerei in Eurer Nähe, die Euch gerne aushelfen würden. Denn je kleiner die Fahrzeuge werden, desto höher die Kosten pro Palette.
  • Der Ort kann von mehreren Gruppen genutzt werden.
    So sinken die Transportkosten je Palette deutlich und die sozialen Nachhaltigkeitsnetzwerke werden gestärkt. Wir laden Euch daher herzlich ein, Euch mit Gruppen aus Eurer Umgebung zusammenzuschließen.
  • Ideal für Euch wäre ein überdachter Platz, abseits vom Verkehr.
    So seid Ihr unabhängig vom Wetter und könnt Eure Produkte ungestört sortieren und abholen.


Was wir über Euren Anlieferort wissen müssen:
Bitte stellt uns nachfolgende Informationen zur Verfügung, damit wir mit unseren Speditionen prüfen können, wie die Anlieferung ermöglicht werden kann.

  • Ist eine Hebebühne oder ein Gabelstapler vorhanden? (Wenn ja, was?)
  • Kann ein großer LKW (bis zu 15Meter) anfahren & parken oder gibt es Größeneinschränkung auf der Straße für den LKW?
  • Behindern Treppen, Tore, Bordsteine oder Höhenbeschränkungen die Einfahrt?
  • Wer ist vor Ort, um die Palette/n entgegen zu nehmen (Name, Handynummer)?
  • Kann Euer Lieferort auch für andere Gruppen aus der Region genutzt werden, um langfristig die Kosten zu senken?